#4 Unter dem Dreck: Das grüne Wunder von Ottersleben

Der Magdeburger Walter Basan wäre dieses Jahr 102 Jahre alt geworden. Vor 50 Jahren schrieb er die Geschichte vom „Brisebraus“, die aktueller nicht sein könnte, weshalb wir sie Euch erzählen wollen: Menschen haben einen riesigen, stinkenden Berg Müll hinterlassen, der immer größer und furchterregender wurde. Nicht ohne Grund nannte man ihn den „Hexenberg“. Dort spukt es, die Kinder haben Angst. Und dann ist da noch der Sausewind Brisebraus, der seinen Schabernack treibt. Was diese Geschichte mit Ottersleben zu tun hat und was für ein Wunder geschieht, erfahrt Ihr im Literaturhaus. Eure kleine, selbstgebastelte Windmühle dürft Ihr im Anschluss mitnehmen.

Veranstaltungsort: Literaturhaus, Thiemstraße 7, 39104 Magdeburg

Vormittags: für KiTa-Gruppen

Nachmittags: für Familien

Beispiel Brisebraus

 

Netzwerkpartner: Literaturhaus Magdeburg, durchgeführt von Lisa Südecum

www.literaturhaus-magdeburg.de

Was? #4 Unter dem Dreck: Das grüne Wunder von Ottersleben
Datum: 13.09.2022
Wann: 16:00 - 18:00 Uhr

Jetzt online buchen

Diese Veranstaltung richtet sich an Familien mit Kindern. Dabei ist das im Angebot angegebene Mindestalter der Kinder unbedingt zu beachten! Die Begleitung durch einen Erwachsenen ist Voraussetzung für eine Teilnahme. Die Aufsichtspflicht verbleibt immer beim begleitenden Erwachsenen!

Um verbindlich an der KiKuTa-Veranstaltung teilzunehmen, füllen Sie bitte das nachfolgende Buchungsformular aus und klicken Sie auf „anmelden“. Sie erhalten als Bestätigung umgehend eine E-Mail mit allen Details zum Nachlesen. Bitte zeigen Sie diese Mail am jeweiligen Veranstaltungsort für einen Anwesenheitsabgleich vor.

Wir bitten um eine rechtzeitige Absage per Mail, falls die Veranstaltung doch nicht besucht werden kann!

Angaben zu den Kursteilnehmern