# 25.1 „Rucksack, Geheimnis, Kotzfleck – eine Reise ins Ungewisse“

Die Klassenfahrt endet, bevor sie richtig angefangen hat. Nach einem lauten Knall steht der Zug still: ein Fehler im System.

Mittendrin zehn Jugendliche, eingesperrt in einem Waggon für unbestimmte Zeit – ohne Lehrer und ohne Kontakt zur Außenwelt. Sie haben nur das dabei, was sie in ihren Rucksäcken verstaut haben. Bereits nach kurzer Zeit auf engstem Raum brechen sich nicht nur die ersten Konflikte ihre Bahn, sondern wächst in jedem zudem die Frage heran, wie viel man eigentlich von seinem Sitznachbarn wirklich weiß. Warum lässt Yaseh seinen Rucksack nicht unbewacht? Wie viele Kinder Pingui passen in den kleinen Max? Und warum schaut Valeria eigentlich die ganze Zeit in ihr Buch? Diese und noch ganz andere Fragen tauchen auf, während die Welt der Kids sich auf dieses Zugabteil zusammenzieht. Und dann ist da unter ihnen noch ein Junge, der ein wenig anders ist als die Anderen.

Veranstaltungsort: Puppentheater Magdeburg (Großer Saal), Warschauerstr. 25, 39104 Magdeburg

Nachmittags: ab 8 Jahre

 

Netzwerkpartner: PSC - PuppenSpielClub Puppentheater Magdeburg, Leitung: Marlen Geisler

 

PREMIERE: Fr, 07.06.2024 um 18.00 Uhr

Was? # 25.1 „Rucksack, Geheimnis, Kotzfleck – eine Reise ins Ungewisse“
Datum: 08.06.2024
Wann: 14:00 - 15:30 Uhr

Jetzt online buchen

Diese Veranstaltung richtet sich an Familien mit Kindern. Dabei ist das im Angebot angegebene Mindestalter der Kinder unbedingt zu beachten! Die Begleitung durch einen Erwachsenen ist Voraussetzung für eine Teilnahme. Die Aufsichtspflicht verbleibt immer beim begleitenden Erwachsenen!

Um verbindlich an der KiKuTa-Veranstaltung teilzunehmen, füllen Sie bitte das nachfolgende Buchungsformular aus und klicken Sie auf „anmelden“. Sie erhalten als Bestätigung umgehend eine E-Mail mit allen Details zum Nachlesen. Bitte zeigen Sie diese Mail am jeweiligen Veranstaltungsort für einen Anwesenheitsabgleich vor.

Wir bitten um eine rechtzeitige Absage per Mail, falls die Veranstaltung doch nicht besucht werden kann!

Angaben zu den Kursteilnehmern